"My philosophy is to have a really good time and never to let anything stop me from doing what I want to do."




(1998) Disques Dreyfus

CD

Michel Petrucciani: Solo Live
Live-Aufnahme in der "Alten Oper" in Frankfurt am 27. Februar 1997

    1. Looking Up (Michel Petrucciani)
    2. Besame Mucho (Velasquez Consuelo)
    3. Rachid (Michel Petrucciani)
    4. Chloe Meets Gershwin (Michel Petrucciani)
    5. Home (Michel Petrucciani)
    6. Brazilian Like (Michel Petrucciani)
    7. Little Piece in C for U (Michel Petrucciani)
    8. Romantic But Not Blue (Michel Petrucciani)
    9. Trilogy in Blois (Michel Petrucciani)
        (Morning Sun, Noon Sun And Night Sun in Blois)
    10. Caravan (Duke Ellington)
    11. She Did It Again/Take The Train/She Did It Again (Michel Petrucciani)
         / Billy Strayhorn


Michel Petrucciani - piano


Besonderen Dank an
Bernard Benguigui.
Der Steinway-Familie und den
Mitarbeitern in der ganzen
Welt.
Roger Willemsen ohne den ein
Aufblühen meiner Karriere
nicht gut verlaufen wäre.
Karsten Jahnke, wann ist die
nächste Deutschland-Tour?
Danke!
Siggi Loch, tausend Dank für
Deine Arbeit!
Francis Dreyfus, es ist gut zu
wissen, dass Du sorgfältig bist.
Ich bin aufrichtig dankbar für
unsere Freundschaft.
Und zuletzt...zu Hélène Dreyfus,
Du warst sehr geduldig und
mutig. Ich danke für Deinen
guten Hörsinn und dass Du
niemals aufhörst anzuspornen
und zu beraten. Es ist eine
Ehre Dich zu kennen.
M. P.
zurück