"My philosophy is to have a really good time and never to let anything stop me from doing what I want to do."




(2011) tacheles! ROOF Music

CD

ROGER WILLEMSEN legt auf

my favourite things


Disc 1:
    01. Mulata Astatke: Tezeta
    02. Duke Ellington & His Orchestra: The Star-Crossed Lovers
    03. Krzysztof Komeda: Mojy Ballada
    04. Tommy Flanagan etc.: My Ship
    05. Lester Young: That's All
    06. Charlie Parker: Parker's Mood
    07. Sonny Rollins: How Are Things In Glocca Morra
    08. Oscar Peterson: Nighttime
    09. Wynton Kelly: Goodbye

Disc 2:
    01. Art Pepper: Summertime
    02. Joe Henderson: Blue Bossa
    03. Kenny Dorham: Alone Together
    04. Zoot Sims: Echoes Of You
    05. Cannenball Adderley: Worship You
    06. Oliver Nelson: Azur'te
    07. Ralph Burns: It Might As Well Be Spring
    08. Michel Petrucciani: Lullaby
    09. Bill Evans: Peace Piece


Roger Willemsen, geboren 1955, studierte Germanistik, Philosophie und Kunstgeschichte in Bonn, Florenz, München und Wien. 1991 kam er zum Fernsehen, wo er vor allem Interview- und Kultursendungen moderierte und Dokumentarfilme produzierte. Er führte über zweitausend Interviews und drehte zahlreiche zahlreiche Künstler-Portraits, viele davon über Musiker und Komponisten aus der Jazz- und Klassik-Szene. Seine Bücher, darunter die Bestseller Der Knacks, Deutschlandreise, Gute Tage, Kleine Lichter, Afghanische Reise,Bangkok Noir und zuletzt Die Enden der Welt, erscheinen im S. Fischer Verlag. Sie sind auch als Hörbücher erfolgreich.

Roger Willemsen legt auf gibt es als wöchentliche Reihe auf NDR Kulturund als regelmäßige Live-Veranstaltung.

zurück